Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2002, 16:54   #2   Druckbare Version zeigen
julia  
Mitglied
Beiträge: 283
Kupfer(II)Chlorid dissoziiert so:
CuCl2 ---> Cu2+ + Cl1-
Dass es Cu2+ und Cl1- heißen muss, weißt du wegen der Oxidationszahlen.

Kathode: Cu2+ + 2 e- --> Cu

das ergibt sich dann ja, weil es von 2+ zu ungeladenem Cu werden muss, auf das 2+ kommst du wegen der Oxidationszahl.

Anode: 2 Cl1- - 2 e- --> Cl2

Es muss nicht cl2- heißen, weil Cl nie diese Ladung hat, es kann nur 1- oder 6+ haben, fast immer ist es wie hier 1-.
julia ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige