Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.02.2007, 19:14   #2   Druckbare Version zeigen
NilsM Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.285
AW: Konzentrationsabhängigkeit eines Potentials

In der geringer konzentrierten Lösung bilden sich solange positive Cu(II)-Ionen bis die Konzentrationsdifferenz ausgeglichen ist.
Daher werden dort dann auch die Elektronen freigesetzt = Donorhalbzelle.
Zitat:
nur wie kann ich diese ergebnisse vernünftig aufschreiben
Inwiefern vernünftig aufschreiben ? Ausrechnen und "herleiten" kann man das über die NERNSTsche Gleichung.
NilsM ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige