Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.02.2007, 18:22   #11   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.849
AW: Löslichkeit von Hexadecanol in Benzin und Wasser?

@Sonne_07: Nope. Ist leider nicht so. Schon Butanol löst sich sehr schlecht in Wasser.
Das was Du beschreibst sind Mizellen. Die bilden sich bei Tensiden aus, bei denen die hydrophile (=wasserliebende, polare) Gruppe wesentlich stärker hydrophil ist als bei einem Alkohol. Ob 5 Kohlenstoffatome in der Kette für eine Mizellildung ausreichen weiß ich nicht, es kann aber eventuell sein. Das hängt auch von der Temperatur ab. 6 C-Atome bilden auf jeden Fall Mizellen, wenn man eine entsprechende hydrophile Gruppe dran hat.
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige