Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.06.2002, 18:48   #8   Druckbare Version zeigen
Biohazard Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 553
Ich war bisher der Meinung, das hat nur dann eine Wirkung, wenn die Besteckteile aus unterschiedlichen (vorallem unterschiedlich edlen) Metallen (bzw. Legierungen) bestehen.

Aber die Beobachtung von LotS habe ich auch gemacht, bei uns sind auch hauptsächlich Messer und Löffel, hie und da mal eine Gabel betroffen. (Alles das gleiche Metall, in drei verschiedenen Fächern sortiert, wie so üblich.)

Töpfe sind nicht betroffen, die bekommen lediglich so ein Schillern.
Bei Kunststoffteilen wie Nudelhebern oder Teigschabern habe ich eine Rotfärbung entdeckt. Das eine sieht sehr nach Thermoplasten aus, das andere ist typischerweise für einen Teigschaber eher ein Elast. Interessant ist, dass diese 'Farbe' sich vom Nudelheber ablöst, weshalb ich nun für einen Metallheber plädiert habe. (Wer will schon etwas, das er nicht kennt und nicht zur Soße gehört, an seinen Nudeln haben...?)

Bei den Gläsern habe ich auch beobachtet, dass die Senfgläser länger gehalten haben, aber auch milchige Trübung und offenbar Lufteinschlüsse an den Rändern aufweisen.
Weingläser haben wir zum Glück meistens per Hand gespült.
__________________
Chemistry is not always what it seems to be...
Biohazard ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige