Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.06.2002, 10:24   #1   Druckbare Version zeigen
Biohazard Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 553
Frage Schäden an Geschirr durch Geschirrspülmaschine

Beschichtungen gehen ab, Kunststoffe verfärben sich, Glas bekommt milchigen Stich, rostfreier Edelstahl beginnt zu korrodieren - Phänomene, die ich an der heimischen Spülmaschine beobachten musste.

Was passiert da, woran liegt es, was kann man dagegen tun und ist das normal?

Zur Information:
Wir verwenden 2-Schicht-Tabs mit folgenden Inhaltsstoffen:
Zitat:
Inhaltsstoffangaben (gemäß EU-Empfehlung):
unter 5% nichtionische Tenside, Phosphonate, Polycarboxylate, 5-15% Bleichmittel auf Sauerstoffbasis, über 30% Phosphate. Enthält Enzyme (Protease/Amylase)
Weitere Inhaltsstoffe: Carbonate, Silikate, TAED, Hilfs-, Farb- und Duftstoffe.
Wie so oft bei solchen Reinigungsmitteln, besitzt auch dieses Produkt die Gefahrenauszeichnung Xi (Reizend).

Vermutungen, Ratschläge, Ideen?
__________________
Chemistry is not always what it seems to be...
Biohazard ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige