Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2007, 20:05   #1   Druckbare Version zeigen
punkerbell weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Ammoniumcarbonat -> Ammonium-Ion + Carbonat-Ion

Hey..wahrscheinlich poste ich sowieso falsch,deshalb 'nen fettes Sorry..aber ich brauche unbedingt eure Hilfe bei einem Versuch den wir letzte Woche durchgeführt haben!

V1:Eigenschaften von Ammoniumcarbonat

Materiailen:
-Gasbrenner
-Stopfen

Chemikalien:
-Ammoniumcarbonat
-Kalkwasser
-Universalindikator-Papier


Durchführung:
(1) Gib eine spatelspitze Ammoniumcarbonat in ein Reagenzglas und prüfe den Geruch.
(2) Lege ein Stück angefeuchtetes Indikatorpapier in den oberen Teil des Reagenzglases und setze den Stopfen mit dem Gasableitungsrohr auf.
(3) Erhitze das Ammoniumcarbonat nun vorsichtig.
(4) Leite die enstehenden Gase in ein anderes Reagenzglas mit Kalkwasser,bis eine deutliche Veränderung sichtbar wird.


Beobachtung:
In dem 2.Reagenzglas steigen Luftbläschen auf,nach einiger Zeit trübt es.Nach und nach merkt man,dass die Menge des Ammoniumcarbonats,das zuvor erhitzt wurde,sich verringert,da es nun zu einem Gas hinaufsteigt.



Auswertung:
Kohlenstoffdioxid + Kalkwasser -> Calciumcarbonat


pH 10:alkalisch

Ammoniumcarbonat -> Ammonium-Ion + Carbonat-Ion

Das Ammonium-Ion ist verantwortlich für die alkalische Reaktion!



Nun..also wir sollen unserem Chemie-Lehrer am Mittwoch (14.2.2oo7) die Reaktion (Ammoniumcarbonat->Ammonium-Ion+Carbonat-Ion) erklären..bzw wie es zu alledem kommt..ich versteh' in Chemie im Moment gar nichts mehr =(((

Kann mir irgendjemand helfen? BITTE!
punkerbell ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige