Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.02.2007, 00:50   #1   Druckbare Version zeigen
Chemienator Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 120
Säuredefinition

Salze bestehen ja aus Metallen und Säurerestionen.

Zu den Salzen gehören auch die Oxide.

Dementsprächend müsste Wasser auch als Säure gelten.

H2SO4 Na2SO4 NaHSO4
H2CO3 Na2CO3 NaHCO3
H2O Na2O NaOH

Mir ist aufgefallen, dass die Säure am sauersten sind und der saure Charakter von links nach rechts abnimmt und ins Basische übergeht. (Wobei ich mir bei den Carbonaten nicht sicher bin welches basischer ist)
Man kann aus Metalloxid 6 Säure die entsprechenden Salze herstellen, da die stärkere Säure die schwächere verdängt.

Müsse demnach CaC2nicht auch ein Salz sein?
Und Ethin eine Säure....

Ok ich glaube, dass ich völligen schrott geschrieben hab.
Chemienator ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige