Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.02.2007, 18:16   #1   Druckbare Version zeigen
Hühnerhof  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 106
Schimmelschutz

Hi zusammen,

meint ihr, es ist sinnvoll und gesundheitlich tolerabel, eine lausig isolierte Wand zum Schutz vor Schimmelbefall mit einer Kupfersufat-Lösung zu behandeln? Es geht um eine abgesiffte, abgewohnte Hütte, die demnächst komplettrenoviert wird, aber noch ein paar Jahre stehen soll, ohne dass man die Tapete zweimal im Semester mit Chlorreiniger streichen muss, um die Schimmelflecken totzuoxidieren .
Ein schönes Wochenende!
Felix
Hühnerhof ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige