Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.02.2007, 16:51   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: Chemikalien kaufen

Zitat:
Wie wahrscheinlich ist so eine Hausdurchsuchung?
Wenns regnet zu 54%, bei Sonnenschein zu 89%

Das kann man nicht so genau sagen. Da laufen irgendwelche Chemikalien-"Schiebereien" ab, alles läuft so klammheimlich, Geld wird überwiesen...nur irgendwann geht bei einem mal was schief, Staatsanwaltschaft, Ermittlung, Kundendatei, Terrorismusverdacht, blablabla.
Zitat:
Buttersäure, Kaliumpermanganat, Kaliumnitrat, Salpetersäure
Ist doch ziemlich eindeutig, oder? Mal ehrlich, was will man damit? Es gibt da entsprechend fadenscheinige Ausreden, von wegen Dünger und so, aber welcher Staatsanwalt nimmt einem das ab?
Zitat:
man relativ harmolose Chemikalien
Ich halte keine der von dir genannten Chemikalien für harmlos. Zumindest haben sie ein großes Missbrauchs-Potential. Das wirkt sich in eventuellen Ermittlungen sicherlich negativ aus. In einer ähnlichen Diskussionen hatten wir das schonmal, es läuft wohl darauf hinaus das einem unterstellt wird, entsprechende Spreng- bzw. pyrotechnischen Sätze zu bauen. Wenn dann noch entsprechende Anleitungen bzw. Konstruktionen gefunden werden....

Wo kein Kläger, da kein Richter. Nur, wenn mal was passiert gehts rund
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige