Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.01.2007, 14:25   #5   Druckbare Version zeigen
Bremer Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 643
AW: Wie mit Fragen für Facharbeiten umgehen ?

Godwael, ich denke das Du das wiederrum auch zu "engstirnig" siehst. Ich erwarte einfach von einem Schüler das er wenn er ein Thema bekommt für eine Facharbeit sich selbst Gedanken macht über eine Gliederung. Man kann doch auch hier im Forum schreiben das man sich Gedanken gemacht hat und bisher sich folgende Gliederung überlegt hat und was User des Forums davon halten. Und dann könnte man ja darauf antworten und schreiben welche Ideen man besser finden würde etc. Wobei das eigentlich schon Sache der Lehrer wäre. Wundert mich eh das hier oft geschrieben wird "ich soll eine Facharbeit über Thema XY schreiben". Kenne Schulen an denen man als Schüler dem Lehrer mehrere Themen vorschlagen kann und dann wird eins ausgesucht, hier scheint es ja so zu sein das die Schüler gar keine Wahl haben - das motiviert ja nicht gerade.
Und was Vorkenntnisse angeht und die Schwierigkeiten wenn man keine hat kann ich nicht so leicht gelten lassen, ein Beispiel ist dieses Thema: http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=81162 die Fragenstellerin hat auch keine Ahnung, will nur schnell Infos anstatt man selbst zu suchen (was wirklich einfach war, siehe mein Posting) und bedankt sich dann nicht mal mehr für die Lösungen. Aber das hast Du (darf doch Du sagen, oder ?) FKS aber völlig Recht, da bist nicht nur Du, sondern auch ich auch darin verfallen einfach Antworten hinzuschreiben ohne zum Selbstdenken anzuregen.
Bremer ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige