Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.01.2007, 20:57   #1   Druckbare Version zeigen
CW Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 107
Ist Stickstoff sp-hybridisiert?

Ich bitte euch um Hilfe, da ich gerade ein bisschen verwirrt bin.
Laut Skript unseres Dozenten ist N2 sp-hybridisiert, wobei meiner Meinung nach das MO-Modell für diese Verbindung völlig ausreichend ist. (Die px-Orbitale überlappen zu {\sigma}-Bindungen, und die py und pzOrbitale zu {\pi}-Bindungen. Habe ich nun nen Denkfehler, oder ist die Hybridisierung in N2 wirklich überflüssig?
Vielen Dank schonmal im Voraus!
CW ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige