Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.05.2002, 14:26   #1   Druckbare Version zeigen
C. Iulius Caesar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.008
Mehrprotonige Säuren

Hi Leute,

wenn ich eine Titrationsberechung für mehrprotonige Säuren durchführen soll, habe ich ein kleines Problem. Zunächst bestimme ich ja mit Hilfe des Volumens der Lauge und der Konzentration der Lauge die Stoffmenge der Lauge. Dann stelle ich das Stoffmaengenverhältnis auf. Dieses ist eins zu eins. Soll ich nun das Stoffmengenverhältnis von Lauge zu Base oder von Hydronium- zu Hydroxidionen aufstellen? Denn die Stoffmenge einer mehrprotonigen Säure ist ja die Hälfte der Stoffmenge der Hydroniumionen. Berechne ich also die Konzentration der Hydroxiumionen oder die Konzentraion der Säure um nachher mit Hilfe des Dissoziationsgrades den wirklichen ph- wert bestimmen zu können?
__________________
"Nihil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet."
Terenz
Für Nicht-Lateiner:
"Nichts ist so schwer, dass es nicht durch Forschen gefunden werden könnte."
C. Iulius Caesar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige