Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2007, 01:27   #3   Druckbare Version zeigen
ASCII Männlich
Mitglied
Beiträge: 291
AW: Aufstellen der E-Konfiguration bei MOs

Die Hochzahlen geben die Anzahl der Elektronen in den Molekülorbitalen an!

Im F ist die Elektronenbesetzung wie du schriebst:

1s^2 2s^2 2p^5

Da aber ein F-F vorliegt werden die ungepaarten Elektronen im F im F-F gepaart.

Das ist nicht zwangsläuftig so (siehe Sauerstoff)
ASCII ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige