Anzeige


Thema: IChO 2007
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.01.2007, 20:21   #487   Druckbare Version zeigen
sonne_07 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 318
AW: IChO 2007

@Curie: Das geht mir ähnlich.

Ich stehe in allen NaWis im 1erBereich, obwohl ich zum großen Teil nicht einmal alle Hausaufgaben erledige (außer im Physik-LK).
In Physik lohnt es sich aber etwas zu tun, da wir da sowieso auf Grund von Fehlstunden (weil der Lehrer nicht da war ) dem Plan hinterherhinken.
Da kommt noch hinzu, dass ich teilweise den Unterricht verpasse, weil ich dann in der Uni bin. Das betrifft unter anderem auch die LK's.

Ich weiß von einer Pädagogikvorlesung an der Uni, bei der von etwa 830 Studenten gerade einmal 7 nicht bestanden haben.

@Natriumthiosulfat: Die Thermodynamik macht man bei uns nur in der Physik.
In Chemie verbleiben dafür nur 4 Themenbereiche(Redox, Säure/Base, Reaktionsmechanismen der (OC radikalische Substitution, SN, E,) sowie wahlweise Aromatenchemie oder Kunststoffe) die man in etwas mehr als einem Jahr abgearbeitet haben kann. Damit haben wir aber in der 11 schon angefangen und sind jetzt in der 12/2 endlich beim 2. Thema davon angelangt (Redoxchemie).
Bei uns liegt es aber eindeutig daran, dass NaWis bei uns verpöhnt sind, dementsprechend keiner sich Mühe gibt. Wirds komplizirter, wählt man es einfach ab (Wenn man schon in der Oberstufe ist).
sonne_07 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige