Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2002, 09:00   #7   Druckbare Version zeigen
stefanl  
Mitglied
Beiträge: 191
@ Kutti:

Ich arbeite täglich beruflich mit ISIS, die Möglichkeiten zum zeichnen von Pfeilen in Mechanismen finde ich allerdings -freundlich ausgedrückt- verbesserungswürdig . Aus diesem Grund arbeite ich privat beim Darstellen von Reaktionsmechanismen mit ChemDraw. Wenn man den Dreh da einmal raus hat, geht's wirklich viel besser als in ISISDraw.

Vielleicht solltest Du ChemDraw einmal antesten (da dieses Programm im Prinzip frei erhältlich ist -siehe meinen Chem3D-thread vor einiger Zeit- lasse ich Dir's bei Bedarf gerne zukommen).


Grüsse aus Basel
Stefan
__________________
Two things are infinite: the universe and human stupidity. And I'm not sure about the universe.

Albert Einstein
stefanl ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige