Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2007, 19:53   #4   Druckbare Version zeigen
nas007 Männlich
Mitglied
Beiträge: 190
AW: isoelektrischen Punkt?

Zitat:
Zitat von zarathustra Beitrag anzeigen
Zwitter-ionisch bedeutet ja erstmal nur, dass Du zwei (unterschiedliche) Ladungen in einem Molekül hast.
Dann betrachte mal die einfachste Aminosäure, das Glycin, und sag, wie das geladen sein könnte:
H2N-CH2-COOH

Gruß,
Zara
H3N-CH2-COO , wobei , auf dem H3N eine positive Ladung, und auf dem -COO eine negative
nas007 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige