Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2007, 21:36   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Interesse an Galvanik?

Zitat:
Zitat von zarathustra Beitrag anzeigen
Ach Leute, warum muss es denn immer so einen Zoff geben?

Können wir es denn nicht einfach so halten, dass wir Skippy hier im Forum begrüßen und zur Kenntnis nehmen, dass es sich mit Galvanik auskennt?
Wenn jemand dazu Fragen hat, kann es sie doch stellen, vielleicht kommen dann ein paar hilfreiche Tipps / Rezepte von Skippy und / oder jemand anderem und gut ist.

Gruß,
Zara
@zarathustra
Ich gehöre nicht zu den harmoniesüchtigen Menschen, jedoch möchte ich schon klarstellen, das mir 'erhr'abschneiderei' ebenso fern ist.
Galvanische Beriebe und Umweltprobleme sind für mich zwei zusammenhängende Begriffe! Deshalb war ich erstaunt, dass man derartige Arbeiten offenbar in professionellem Maßstab in einem Hobbykeller durchführen kann. Obwohl hier erst halbherzig dementiert wurde, fielen mir bei einem kurzen Besuch der genannten Page doch gleich die Cyanide ins Auge…

Also wenn, dann möchte ich schon 'reinen Wein eingeschenkt' bekommen!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige