Anzeige


Thema: Geräte
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2007, 13:42   #8   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Geräte

Zitat:
Zitat von Radon Beitrag anzeigen
Ich weiß, dass dieser Thread nicht mehr aktuell ist, aber bevor ich einen neuen aufmache hier die Frage:
Kann man auch Vaseline (hat mein Lehrer benutzt) als Schlifffett nehmen? Laut Wikipedia, hat Vaseline ein Schmelzpunkt von 35° bis 60°C. Könnte das Nachteile haben?
Auch hier ist die Frage, was Du damit machen willst. Normale Schliffe, die nicht erhitzt werden (z.B. in Scheidetrichtern) könnte man damit Fetten. Wenn Du aber z.B. eine Aparatur aufbaust, die Du ausheizen willst, oder wenn Du Schliffverbindungen bei einer Destillationsaparatur hast, die ordentlich geheizt wird, dann wäre Vaseline nicht so optimal.

Das Beste Schmiermitte ist IMHO immer noch Siliconfett, das ist extrem beständig und man kann es selbt für's Hochvakuum und Temperaturen bis 200°C verwenden. Dafür bezahlt man für eine Tube aber auch mal bis zu 30 Euro.

@ Kaliumcyanid:
Ich finde es ziemlich leichtsinnig, jemandem zu schreiben, dass man i.d.R. keine Schliffklemmen braucht. Auch wenn man Apparaturen stabil aufbaut, sollte man sie immer mit Schliffklemmen sichern, nicht nur wenn die Apparatur wirklich dicht sein soll...

Gruß,
Zara
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige