Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.01.2007, 10:06   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ursache des Geruchs...

Welche strukturellen Gesetzmäßigkeiten müssen erfüllt werden, damit etwas riecht?
Weshalb etwas farbig erscheint ist bekann, weshalb etwas sauer schmeckt ebenso.

Nur weshalb riecht H2O nicht - H2S dagegen eindrucksvoll und CO2 z.B. auch nicht?
Zumindest bei H2O und H2S ist die 'Gestalt' für 'Schlüssel und Schloss' doch gegeben…

Hat der Mensch nur einen begrenzten Rezeptorensatz wie es z.B. bei 'HCN – Geruchsblinden' denkbar wäre…?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige