Anzeige


Thema: MAK Wert
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.01.2007, 09:40   #8   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: MAK Wert

Zitat:
Zitat von Knallbumm Beitrag anzeigen
...wie viel sind dann 100ml Isopropanol flüssig in gasform dass muss man ja dann umrechnen können
d.h. dann aber auch das ich mich in einem Raum mit ständig 200ml sprich 200ppm (raumgröße ist dann egal da der wert angenommen überall gleich ist)freigesetzter verdunstung über 8H befinden können ich diese solange einatmen kann und es passiert normalerweise nichts?...
100 ml Isopropanol entsprechen bei einer Dichte von 0,78 g/cm³ 78g. Über die molare Masse von 60,1 g/mol ergibt sich somit die Stoffmenge von 1,3 mol für die eingesetzten 100 ml. 1,3 mol ergeben über die Vorgabe 24,1 l/mol ein Volumen von 31,33 Liter Gasvolumen. Da der Grenzwert 200 ppm beträgt, benötigt man ohne Berücksichtigung von Luftwechsel 31330 ml/200 ml/m³= 156,65 m³ Raumvolumen. Bei einem 3 m hohen Raum ist das eine Grundfläche von 52 m², was bei einem quadratischen Grundriß einer Seitenlänge von 7,2 m entspricht.
Man kann also mit einer geringen Menge an verdampftem Isopropanol eine Grenzwertüberschreitung in einem Raum erzeugen!
Zitat:
Zitat von Knallbumm Beitrag anzeigen
...leider muss ich da branchenfremd aber doch jeden Tag damit im Betrieb konfrontiert das ganze mal wirklich auf diese einfache Verständnissebene herunterbrechen da eine aufklärung darüber wohl kaum stattfindet.
Eigentlich müsste das die zuständige Fachkraft für Arbeitssicherheit Deines Betriebes erklären können. Manchmal hilft nachhaken, gelegentlich nützt auch auf die Füße treten etwas.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige