Anzeige


Thema: MAK Wert
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.01.2007, 08:58   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: MAK Wert

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
...Ich kenne die TRGS usw. nicht, nehme aber an, dass dort präzise zum Ausdruck gebracht wird, welche "Zusammensetzungssgröße" ( so heißt es in der DIN) mit "ppm" allgemein oder auch im Einzelfall gemeint ist....
Ich zitiere hier einmal den relevanten Abschnitt der TRGS 900, Stand Januar 2006 mit Ergänzungen, veröffentlicht im BArbBl 12/2006:
1 Begriffsbestimmungen und Erläuterungen
...
(3) Die Konzentration (C) eines Stoffes in der Luft ist die in der Einheit des Luftvolumens befindliche Menge dieses Stoffes. Sie wird angegeben als Masse pro Volumeneinheit oder bei Gasen und Dämpfen auch als Volumen pro Volumeneinheit. Für die Arbeitsbereichsanalyse ist der Massenwert als Bezugswert heranzuziehen. Die zugehörigen Einheiten sind mg/m3 und ml/m3 (ppm). Die Umrechnung geschieht gemäß
Code:
             Molvolumen in l
C (ml/m3) = ---------------------C (mg/m3) .
             Molmasse in g
In dieser TRGS wird das Molvolumen auf eine Temperatur von 20°C und einen Druck von 101,3 kPa bezogen und beträgt dann 24,1 Liter. Die Konzentration für Schwebstoffe wird in mg/m3 für die am Arbeitsplatz herrschenden Betriebsbedingungen angegeben.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige