Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.01.2007, 23:05   #1   Druckbare Version zeigen
0n0s  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Beitrag Reaktionsgleichungen: Faustregeln o.ä ?

Hallo erstmal,

ich habe noch ziemliche Probleme mit dem Aufstellen von Reaktionsgleichungen. Insbesondere, wenn ich nur die Edukte und nicht die Produkte kenne.
Ich verstehe einfach nicht, wie ich automatisch von den Edukten auf die Produkte schließen kann und wollte euch mal fragen, ob es nicht ein paar Grundregeln oder Faustregeln gibt, nach denen man vorgehen kann zB. Halogene entziehen H aus wasserstoffhaltigen Verbindungen, Metalle neigen zur Elektronenabgabe usw.

Ich hoffe ihr versteht, worauf ich hinaus will & könnt mir helfen.

mfg
0n0s ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige