Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.01.2007, 15:43   #1   Druckbare Version zeigen
edna weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 34
Verärgert Kationen-Nachweise

Hallo,

wir sollen im nächsten Praktikum zwei Kationen nachweisen. Dazu erhalten wir zwei Proben und müssen dann bestimmen ob es sich um Li+, K+, Ca2+, Sr2+, Sn2+/4+ oder Pb2+ vorliegen.

Schon bei der Anionen-Bestimmung hatte ich kein gutes Händchen.

Ich musste hierbei featstellen, dass es einige "Störungen" gibt bzw. dass Reaktionen ähnlich ablaufen.

Wer kann mir sagen, wie am besten (unter Ausschluss-Prinzip) diese Katione nachweisen kann.

Wie kann ich diese "Störungen" ausschalten?

annett
edna ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige