Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2007, 13:42   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ampullenfund bei der Oma - 2. Weltkrieg?

Fluostigmin, naja es wurde afaik als indirektes Parasympathomimetikum zur Glaukom-Therapie verwendet.

Die Geschichte klingt aber sehr nach fake, finde ich.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige