Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.01.2007, 11:04   #1   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
struktur magnetit

hallo!
magnetit ist doch ein inverser spinell mit der formel:

Fe3+[Fe2+Fe3+]O4

die ionen in der klammer, sind die in den oktaederlücken oder in den tetraederlücken?

vielen dank, mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige