Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.01.2007, 17:19   #8   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Spraydosen als Kuehlmittel

zusatz:

diese kühlmethode ist vom kühlmitteleinsatz her sehr aufwändig
du würdest mit kaltem gas kühlen, und das dauert ewigkeiten; vor allem wenn deine kühlung in einem raum mit raumtemperatur durchgeführt werden soll


bis ein nicht-winziges dingsbums in flüssigem stickstoff durchgekühlt ist, dauert es einige minuten
(um eine banane durchzufrieren habe ich einmal etwa 2-3 minuten warten müssen)
dabei hat flüssiger stickstoff unter -190°C, und die wärmeübertragung ist um einiges besser als bei gaskühlung
du würdest wahrscheinlich stundenlang sprühen müssen, falls der austretende strahl überhaupt eine passende temperatur hat
da man mit einer spraydose normalerweise im bereich von 1 minute sprühen kann, bevor sie leer ist, klingt das nach großverbrauch

billiger und viel effektiver ist es wahrscheinlich, sich eine packung (5kg) trockeneis liefern zu lassen

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige