Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.01.2007, 22:48   #6   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Chlorgas in Stahlflaschen

Bei uns darf man das schon, aber wir tun es nicht : es ist zu riskant. In Schullaboren sind ja nicht ausschliesslich sachkundige Leute am Werk. Nicht auszudenken, wenn ein Schüler Chlor entnähme und die Flasche nachher nicht wieder richtig schlösse ! Ausserdem ist der Gasbedarf an Schulen zu gering. Wir hatten mal eine Chlorflasche, deren Ventil irgendwann so gründlich eingerostet war, dass sich niemand mehr rantraute. War sehr aufwendig (und kostspielig) das Ding zu entsorgen. Es ist billiger (und sicherer) die Kleinmengen Chlor, die man für den Unterricht benötigt, in einem Gasentwickler selbst herzustellen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige