Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2002, 15:14   #2   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
Die Natronlauge dient als Katalysator zur Verseifung der Fette! Das heißt, dass die Fette, also die Glycerintriecarbonsäureester durch die NaOH gespalten werden, dabei entsteht Glycerin, der dreiwertige Alkohol und die Natriumsalze der Fettsäuren (=langkettige Carbonsäuren)! Wieso beginnt es zu schäumen? Jeder kennt Seife, klar, Seife schäumt, auch jedem bekannt! Aus was besteht Seife? Seife sind Na- oder K-Salze von langkettigen Carbonsäuren, also von Fettsäuren! Du stellst im Prinzip ne Seife her, wenn man es genau nimmt, cool, wusst ich bis jetzt auch noch nicht!



Gruß, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige