Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2007, 17:30   #4   Druckbare Version zeigen
Noctum Männlich
Mitglied
Beiträge: 930
AW: Gleichungen Aufstellen

Dein Verhältnis Chlor/Chrom stimmt. Du solltest aber noch an die Ladungen denken! Also:

2CrO42- + 6Cl- -> 2Cr3+ + 3Cl2

Was die Anzahl der übertragenen Elektronen angeht, so stimmt deine Gleichung schon. Jedoch hast du Links eine Gesamtladung von -10 und auf der rechten Seite eine von +6 (wenn du alle Ionenladungen der jeweiligen Seite addierst). Da musst du als nächstes gucken, wie du diese ausgleichen kannst. Üblicherweise wird dies mit H+ oder OH- Ionen gemacht.

Hilfe: Guck mal, wieviele Sauerstoffe du durch die beiden Chromat-Anionen hast!

Gruß
Noctum ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige