Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2007, 16:58   #2   Druckbare Version zeigen
Noctum Männlich
Mitglied
Beiträge: 930
AW: Gleichungen Aufstellen

Wie du richtig erkannt hast passiert folgendes:

Cr6+ + 3e- -> Cr3+

Chlor reagiert von einfach negativ nach Null

2 Cl- -> Cl2 + 2e-

Wieviel eines jeden Elements nun an der Reaktion teilnimmt, kannst du bestimmen indem du guckst, wann genausoviele Elektronen abgegeben werden wie sie an anderer Stelle wieder aufgenommen werden. Wenn du dann das Verhältnis von Chlor zu Chrm hast, musst du dich um den ausgleich der Ladungen und der restlichen Atome kümmern. Alles klar?

gruß
Noctum ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige