Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2007, 17:58   #4   Druckbare Version zeigen
Jannes Männlich
Mitglied
Beiträge: 311
AW: Bezug zwischen polaren Atombindungen und Dipol-Charakter?

Hallo!

Allgemein "misst" man den Dipolcharakter eines Moleküls mit Hilfe des Dipolmomentes... Das Produkt aus LAdungsdifferenz und Ladungsabstand!
http://de.wikipedia.org/wiki/Dipol-Molek%C3%BCl

...das brauchst du aber inner 10. noch nicht zu wissen, aber falls es dich interessiert!

Allgemein kann man sagen, dass Moleküle mit einem asymmetrischen Molekülaufbau (Chlormonoxid ist asymmetrisch) und einer Differenz der Elektronegativitätswerte größer als 0,6 (hier mit 0,5 nicht der Fall) Dipole sind.
__________________
"Wenn jemand eine Theorie akzeptiert,
führt er erbitterte Nachhutgefechte gegen die Tatsachen..."
- J.P. Sartre

Gruß, Jannes!

www.diskontinuum.de
Jannes ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige