Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2007, 17:55   #3   Druckbare Version zeigen
JoWi Männlich
Mitglied
Beiträge: 479
AW: Bezug zwischen polaren Atombindungen und Dipol-Charakter?

Neben der polarität von Bindungen musst du auch noch die räumliche gestalt des Moleküls berücksichtigen.

Cl2O ist (genauso wie Wasser) nicht linear, sondern gewinkelt. Folglich fallen die Ladungsschwerpunkte nicht zusammen und du hast nen dipol.
JoWi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige