Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2007, 14:49   #1   Druckbare Version zeigen
Darax Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 120
Leitfähigkeit mit Arrhenius

Hi!

hab mal ne kurze Frage...

die Temperaturabhängigkeit der Leitfähigkeit kann durch so ein Arrhenius verhalten beschrieben werden:

sigma = sigma0 * exp(-Eg/kbT)

ich habe werte für sigma und für T, kb is klar...

aber was nehm ich für sigma0 lass ich das einfach weg?
und was bedeutet dieses exp(...)? also was für eine Rechenoperation is das ?

Danke im Vorraus

Mfg Darax
Darax ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige