Anzeige


Thema: Protolyse
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.01.2007, 18:19   #2   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
AW: Protolyse

also ich glaube ich habe den vorgang schon verstanden, mit proton abgeben und so, aber mich verwirren die berechnungen!


z.b.wie gehe ich bei folgender aufgabe vor:

welchen pH-Wert hat eine Ammoniumchlorid-Lösung NH_4Cl(aq) mit
c0 (NH_4+) =0.3 mol/l?

Das Alloniumchlorid muss also mit Wasser reagieren! Was ist pK Wert?

detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige