Anzeige


Thema: Gasvolumina
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.01.2007, 14:53   #2   Druckbare Version zeigen
Sumpfi Männlich
Mitglied
Beiträge: 868
AW: Gasvolumina

Es entstehen 0,098mol H2 das entsprechen 0,197g H2
Nun musst du nur noch wissen, dass 1 mol eines idealen Gases -egal welches Gas- ein Volumen von 22,4 l einnimmt und schon lässt sich die Aufgabe leicht lösen

Edit: Ich sehe gerade, dass du gar nicht bei Normalbedingungen bist...also musst du dir das noch über das Ideale Gasgesetz (p*v = n*R*T) ausrechnen...
__________________
Booze may not be the answer, but it helps you to forget the question!
Why drink and drive, when you can smoke and fly?

Geändert von Sumpfi (05.01.2007 um 15:02 Uhr)
Sumpfi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige