Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.01.2007, 14:02   #9   Druckbare Version zeigen
WarriorSoul26  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 86
AW: ppm in mol/l umrechnen

Jetzt wo ich die Eu3+ konzentration weiss, habe ich neue probleme. Und zwar will ich eine kolloid suspension herstellen mit einer (latex-) Kolloid-Konzentration von 0,05 g/l. Die Eu3+ Konzentration soll 10-6 mol/l sein. Die Ionenstaerke soll mit NaCl auf 0,01 mol/l eingestellt werden. wenn die Loesung soweit eingestellt ist, wuerde ich mit 0,01 M NaOH bzw. HCl den pH-Wert eintitrieren.

Wie geht man bei diesem Problem am besten vor?

Ist der Einfluss der Eu3+ Konzentration auf die Ionenstaerke vernachlaessigbar?

Danke fuer die HIlfe!
WarriorSoul26 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige