Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.01.2007, 13:24   #6   Druckbare Version zeigen
WarriorSoul26  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 86
AW: ppm in mol/l umrechnen

Zitat:
Zitat von Noctum Beitrag anzeigen
Bei solchen Standards handelt es sich meist (jedoch keine 100%ige Garantie!) um ppm's mit der Einheit "mg/L". In einem Liter sind also 1g Eu(NO3)3

Nun rechnest du noch aus, wieviel Mol 1g Europiumnitrat ist und bist quasi fertig.

Gruß

danke fuer die antwort. Ich denke auch, dass du recht hast mit der vermutung dass 1000 ppm = 1 g/l sind.
du gehst ja davon aus, dass die formel fuer europiumnitrat eu(NO3)3 ist. hierbei bin ich mir jedoch nicht so sicher, denn ich weiss nicht ob es sich nicht auch um europium nitrat hexahydrat handeln koennte. das molekulargewicht von europium nitrat-hexahydrat ist 446,07. Oder sollte ich da noch das molekulargewicht des hexahydrats abziehen?

angenommen die 446,07 sind korrekt, wuerde ich so weitermachen:

n Eu(NO3)3 * 6 H2O = 1 g / 446,07 = 0,0022 mol.

Ich haette also eine Europiumnitrat Hexahydrat konzentration von 0,0022 mol/l ?
WarriorSoul26 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige