Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2002, 20:01   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ach so!

Zitat:
Originalnachricht erstellt von FK:
5. Willst Du das Zeug wirklich herstellen (explosionsgefährlich!)
Ich weiß! Aber unter Lehreraufsicht und streng nach Anleitung (und wenn man keinen scheiß damit macht, was ich von mir nicht erwarte) dürfte das kein Problem sein!
Wird Silberacetylid nicht auch für diese Knallbänder der kleinen Spielzeugrevolver verwendet?

@bm: Die Konzentration liegt bei 5% Silbernitrat! Lohnt sich das?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige