Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.12.2006, 13:29   #7   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Grobe Regeln um Löschlichkeit in Wasser vorauszusagen

Mit der Zeit bekommt man einen gewissen Erfahrungsschatz, und man kann intuitiv sagen, was sich gut löst und was nicht.
Ein paar Faustregeln wurden ja schon genannt.
Im Prinzip ist die Löslichkeit ein Kampf zwischen Gitterenthalpie und Hydratationsenthalpie. Ist die Gitter-E. höher, löst sich die Substanz nicht, ist die Hydratations-E. höher, löst sie sich.

Letztendlich muss man in entsprechenden Tabellenwerken die empirischen Werte ablesen. Das kann man so nicht berechnen...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige