Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.2006, 20:37   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Silbernitrat aus Christbaumkugeln?

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Ausserdem ist vom Silbernitrat nicht mehr viel in der Kugel - wurde ja alles reduziert.

Du könntest die Kugelbruchstücke evtl. in Salpetersäure einlegen und dann das entstehende Silbernitrat gewinnen; soviel zur Theorie.
Da findet sich gar kein Silbernitrat mehr in den Kugeln - na das wäre ja eine böse Weihnachtsüberraschung! Vor allem wären die Kugeln dann durchsichtig

Wenn sich in echten Glaskugeln(sofern die nicht aus Plastik mit einer pigm. Lackschicht sind) schon ein echter Silberspiegel findet, dann liegt die Menge wohl unter 0,1g je Kugel. Das wären bei 1000 Kugeln immerhin 100g Silber zum gegenwärtigen Kurs von 35 Euro für 'Dagobert Junior' - jetzt habe ich auch Spaß an der unsinnigen Geschichte!

EDIT: Zu spät..
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige