Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.12.2006, 18:10   #31   Druckbare Version zeigen
Woehler Männlich
Mitglied
Beiträge: 988
AW: Wundbenzin/Petroether oder Ethanol?

Zitat:
Zitat von DerGraf Beitrag anzeigen
Cannabis braucht man nicht erst zu verbieten - es ist schon verboten, und das wird es auch bleiben. Und über Alkohol brauchen wir auch gar nicht erst zu diskutieren. Er kann süchtig machen, muss aber nicht, wenn man damit nicht übertreibt. Und man kann nicht alles verbieten, was süchtig machen könnte. Wohingegen Drogen, oder auch alles andere was man raucht, sehr schnell und auf jeden Fall süchtig macht. Und deswegen gehört es verboten.

Aber es ist sowieso sinnlos mit Drogenkindern dadrüber zu diskutieren. Vermutlich geht als erstes der Teil vom Gehirn kaputt, der kapieren könnte, warum es falsch ist.
Wenn ich mich recht entsinne, kommt es bei Cannabis (im Gegensatz zu Alkohol) zu einer psychischen Abhängigkeit - und das Zeug macht auch nicht sofort süchtig, genauso wenig wie Alkohol. Das Gefahrenpotential bei der gelegentlichen Nutzung ist vermutlich ähnlich dem von Alkohol - wenn Du Dir allerdings jeden Tag die Birne zudröhnst, bekommst Du bei beiden Sachen ziemliche gesundheitliche Probleme.
Woehler ist offline  
 


Anzeige