Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.12.2006, 13:36   #27   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wundbenzin/Petroether oder Ethanol?

Jedes jahr sterben tausende Menschen an Alkohol und Tabak Konsum. Die sachen sind NICHT nur deswegen nicht verboten weil sie weniger schädlich sind sondern weil der staat fett Kohle damit macht und aus keinem anderen Grund. Dem geht es nur ums Geld.

Was man gut daran sehen konnte das die letzte Tabaksteuer erhöhung ausgesetzt wurde weil die Leute aufeinmal doch weniger geraucht hatten. Die abhängigkeit ist kein wirklches Argument. Nikotin hat ein höheres Abhängigkeitspotential als Heroin.

Wenns dem Staat wirklich um die Gersundheit ginge wäre es kein Problem auf Tabak und co 10 € oder mehr Steuern zu erheben um die Leute wirklich davon abzuhalten...
 
 


Anzeige