Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.12.2006, 11:48   #23   Druckbare Version zeigen
gallstone  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Wundbenzin/Petroether oder Ethanol?

du könntest mit deinem argument recht behalten, bei anderen drugs. aber es ist nun mal bewiesen das cannabis nicht schädlicher als alc ist! wenn ich am tag in etwa die gleiche menge weed mir reinzerr wie ein spritti von der parkbank. dann kann ich am nächsten morgen aufstehen sehe nicht aus wie eine geschälte tomate und bin noch herr über meine koordination. das kannst du von nem säufer nicht erwarten. und die leute kosten wohl weit aus mehr ... also ist der schaden an der gesellschaft kein argument. zumal ich so gut wie nie trinke (nur bei fam.-feiern, rauche seit mai net mehr) also lass mich!
du kannst dir ja mal die arte / phönix doku besorgen, damit du nicht weiter mit unwissenheit strahlst. Sind 5 teile über die gängigsten drogen (illegal und legal)

Zitat:
Zitat von DerGraf Beitrag anzeigen
Ja, und wer muss bezahlen wenn du dich mit dem Zeug erstmal richtig kaputt gemacht hast und ins Krankenhaus musst? Die Krankenkassen und somit die Allgemeinheit. So geht das nicht. Und auch wenn du es nur für dich verwendest, eine Straftat bleibt das ganze trotzdem. Also lass es bleiben.
das mit der straftat is son ding ... weil der konsum ist ja an sich legal:

Bestraft werden kann laut § 29 Betäubungsmittelgesetz (BtMG), wer illegale Betäubungsmittel (also z.B. Cannabis) "anbaut, herstellt, mit ihnen Handel treibt, sie, ohne Handel zu treiben, einführt, ausführt, veräußert, abgibt, sonst in Verkehr bringt, erwirbt oder sich in sonstiger Weise verschafft." Außerdem sind Besitz, Durchfuhr und einige andere Dinge verboten.

aber nicht der konsum.

zitat:
...Mal ganz davon abgesehen, dass Butan nicht ohne ist.
In Mischung mit Luft und dann noch einem Fünkchen von den Schleifkontakten des Kompressors der Tiefkühltruhe genügt so eine Kartusche um ein Häuschen zu zerlegen: Flüssiggas/Luft hat die´dreifache Sprengkraft von TNT!

jepp wenn würd ichs im freien machen oder gar net, weil wie gesagt butangas is gay... bin mir über die folgen eines solchen luft-gas gemisches durchaus bewusst!
gallstone ist offline  
 


Anzeige