Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.12.2006, 17:50   #1   Druckbare Version zeigen
edna weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 34
Säure-Base-Reaktion mit Carbonaten

Für ein Praktikum sollen wir uns vorbereiten

Ein Gemisch aus Natrium- und Kaliumcarbonat und etwas SiO2 soll erhitzt werden, bis keine Gasentwicklung vorhanden ist. Diese Schmelze sollen wir in ein Becherglas mit kalten Wasser geben und anschließen mit konz. HCl versetzen (Hinweis: Vorsicht!Schäumt Stark!)

Mein Ansatz

1.) das Erhitzen
Na2CO3 + K2CO3 (+ SiO2) -> Na2O + K2O + 2CO2↑
2.) im Becherglas
Na2O + K2O + 2H2O -> 2NaOH + 2KOH
3.) mit HCl
NaOH + KOH + HCl -> KCl + NaCl + 2H2O (Gasentwicklung?)

bin richtig oder mit meinen Gleichungen (wieder) völlig verkehrt?
Und was hat das SiO2 bei diesem Experiment zu tun?
edna ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige