Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.12.2006, 17:00   #6   Druckbare Version zeigen
Eyken Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 327
AW: Partialdrücke

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Reagiert also im Verhältnis 1:5. Was ist das Verhältnis der Partialdrucke?
1:4, und?
Ich habe sonst aber wirklich keine Ahnung!
__________________
Leute gesucht die auch in Mainz studieren!!
Bitte an DanielHammesR@aol.com schreiben!
Eyken ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige