Anzeige


Thema: IChO 2007
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.12.2006, 17:37   #323   Druckbare Version zeigen
japin weiblich 
Mitglied
Beiträge: 75
AW: IChO 2007

Mir fiel Aufgabe 3 am leichtesten, da das Thema meiner Facharbeit auch ein Arzneistoff war und ich daher etwas Vorkenntnisse hatte.
Für das Spiroderivat hab ich auch die längste Zeit benötigt.

Aufgabe 2 fand ich eigentlich auch ganz interessant, da mir OC eher liegt, was vermutlich daran liegt, dass wir kaum AC in der Schule durchgenommen haben.
Ich hab für den Ansatz etwas länger gebraucht, dann gings aber ganz schnell eigentlich.

Aufgabe 1 fiel mir am schwersten.
Die ganze Rechnerei...
Bei mir war das besonders ärgerlich, weil ich mir gerad die ganzen Sachen mühsam erarbeitet hab und das dann eine Woche später Thema in der Schule wurde.
1. Hatte ich viel Arbeit vorher und 2. war mir in der Schule dann ca 4 Wochen lang ziemlich langweilig ^^

Das interessanteste für mich waren eigentlich die Ligandenfeldtheorie und die NMR-Spektroskopie, weil ich da vorher so gar keine Ahnung von hatte
japin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige