Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.12.2006, 23:26   #2   Druckbare Version zeigen
Natriumhydroxid  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 46
AW: Bestimmung der molaren Reaktionsenthalpie

Zitat:
Schreibt man die Gleichung z.B. für die zweimal so große "Menge"

4H2 + 2O2 -> 4 H2O(g)

, so ist auch die Reaktionsenthalpie doppelt so groß : - 968 kJ/mol
Das ist mir schon klar, dass die Reaktionsenthalpie dann doppelt so groß ist, aber es geht ja hier um die molare Reaktionsenthalpie
Ist die bei 4H2 + 2O2 -> 4 H2O(g) auch doppelt so groß??
Und wie sieht das bei
4/7H2 + 2/7O2 -> 4/7 H20 (g) aus? Wie ist da die molare Reaktionsenthalpie?
Natriumhydroxid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige