Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.12.2006, 20:18   #2   Druckbare Version zeigen
Ansgott Männlich
Mitglied
Beiträge: 156
AW: Carosche Säure

Peroxomonoschwefelsäure in wässriger Lösung ist unter Normalbedingungen instabil und wird daher zur Verwendung stets neu hergestellt. Hierfür wird zu einer 30%igen Wasserstoffperoxidlösung konzentrierte Schwefelsäure im Volumenverhältnis 1:1, zum Teil auch 1:2, zugegeben (Vorsicht: Hitzeentwicklung).

(aus wikipedia)
Ansgott ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige