Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.12.2006, 16:47   #17   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Bindende und einsame Elektronenpaare bestimmen

Zitat:
Also: Xe = 8 Elektronen, 2 für die Bindung zum F, 2 für die Bindung zum Sauerstoff, bleiben 4 Elektronen für 2 freie Elektronenpaare.
=> Trigonale bipyramide, an der jetzt 3 Bindungselektronenpaare und 2 freie Elektronenpaare unterzubringen sind.
Da steht eindeutig:
2 Bindungselektronenpaare zum Fluor: F-Xe-F
2 für die Bindung zum Sauerstoff: Xe=O

=> Es gibt 4 Bindungselektronenpaare, zwei davon (die zum O) zeigen in die gleiche Richtung.
=> Es gibt am Xe ausserdem noch 2 freie Elektronenpaare.
=> Trigonale bipyramide, an der jetzt 3 Bindungselektronenpaare und 2 freie Elektronenpaare unterzubringen sind.

miez.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg xenon.jpg (210,9 KB, 9x aufgerufen)
miez ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige