Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2006, 02:23   #3   Druckbare Version zeigen
PaGe  
Mitglied
Beiträge: 549
AW: reaktionsgleicung und ihr ladungsgleichgewicht

Ist wirklich eine einfache Sache. Wirst dir aucvh vor den Kopf hauen, wenn du es liest.
Die Stoffmenge an e- ist genau doppelt so groß, wie die Menge an Zn2+-Ionen. Ergo ist die Stoffmenge an Zn2+ genau die Hälfte von den Elektronen. Also 0,5 x [e-]
PaGe ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige